MNDP


MNDP
abr.
Mesa Nacional sobre Desplazamiento

Diccionario de Abreviaturas de la Lengua Española. 2013.

Mira otros diccionarios:

  • MNDP — Mesa Nacional sobre Desplazamiento (International » Spanish) …   Abbreviations dictionary

  • Mongolia — /mong goh lee euh, mon /, n. 1. a region in Asia including Inner Mongolia of China and the Mongolian People s Republic. 2. Also, Nei Monggol. See Inner Mongolia. 3. Outer, former name of Mongolian People s Republic. * * * Mongolia Introduction… …   Universalium

  • Liste der Premierminister der Mongolei — Der Premierminister der Mongolei ist das höchste Mitglied des Kabinetts der Mongolei, und damit Chef der Regierung. Der Premierminister wird durch den Großen Staats Chural (Parlament) ernannt, und kann durch ein Misstrauensvotum wieder entfernt… …   Deutsch Wikipedia

  • National Patriotes Day — which occurs on the same day in other Canadian provinces. History In 1937, the Fêtes du centenaire de 1837 , organized by citizens of Saint Denis sur Richelieu, commemorated the struggles of the Patriots of 1837 1838 for liberty, the national… …   Wikipedia

  • Rinchinnyamyn Amarjargal — (mongolian mn. Ринчиннямын Амаржаргал; born February 2 1961) was Prime Minister of Mongolia from July 30 1999 to July 26 2000. He is a leading member of the Democratic Party. Life Early years and education Amarjargal was born in Ulaanbaatar in… …   Wikipedia

  • Amardschargal — Rintschinnjamyn Amardschargal (mongol. Ринчиннямын Амаржаргал; * 2. Februar 1961) war Premierminister der Mongolei vom 30. Juli 1999 bis zum 26. Juli 2000. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Akademische Laufbahn 1.2 Politische Laufbahn …   Deutsch Wikipedia

  • Rintschinnjamyn Amardschargal — (mongol. Ринчиннямын Амаржаргал; * 2. Februar 1961) war Premierminister der Mongolei vom 30. Juli 1999 bis zum 26. Juli 2000. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Akademische Laufbahn 1.2 Politische Laufbahn …   Deutsch Wikipedia

  • Demokratische Partei (Mongolei) — Die Demokratische Partei (DP; mongol. Ардчилсан нам, Ardtschilsan Nam) ist eine sozialliberale politische Partei in der Mongolei. Ihre Ziele sind die weitere Umwandlung der Mongolei in eine offene und demokratische Gesellschaft, und die… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte Malawis — Die Geschichte Malawis umfasst die Geschichte des Gebietes des afrikanischen Staates Malawi. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte bis 1859 2 Neuere Geschichte (ab 1859) 2.1 Europäische Entdeckung und Frühphase der Kolonisierung 1859–1891 …   Deutsch Wikipedia

  • Mongolei — Mongolische Republik * * * Mon|go|lei, die; : Hochland u. Staat in Zentralasien. * * * I Mongolei,   Bezeichnung für den aus mehreren Landschaften bestehenden östlichen zentralasiatischen Raum; historisch geographisch das Hochland zwischen der… …   Universal-Lexikon